kunsthenne

tanztalk

Kunst & Tanzschaffende im Gespräch

Von europäischer Kulturpolitik und Community Dance in Österreich

 
 
 

Zielstrebig und weltoffen tauscht Edith Wolf Perez die elitären Spitzenschuhe ihrer Kindheit gegen ein Tanzstudium am Londoner Laban Centre, das sie als Tänzerin auf die Straßen Großbritanniens und zu den Anfängen des Community Dance führt.

Wieder retour in Österreich gründet sie tanz Affiche, ein vielschichtiges Tanzmagazin, das nach 12 erfolgreichen Printjahren zu tanz.at wird und heute noch umfassend über Tanz berichtet.

Neben Tanzkritiken zeitgenössischer Bühnenkunst verschreibt sich die gebürtige Grazerin auch früheren Tanzgeschichten und forscht zudem am Institut für Musiksoziologie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien über Tanz und Migrancy als gesellschaftsverändernde Bewegung.